Maya Rehberg

Unsere Olympiateilnehmerin

Mein Name ist Maya Rehberg. Ich bin Läuferin, und meine Paradestrecke sind die 3000m Hindernis.  Ich bin im Jahr 2014 aus meiner Heimatstadt Bad Segeberg nach Kiel gekommen, um mich der leistungsstarken Kiel/Kronshagener Trainingsgruppe anzuschließen. Schon seit meiner ersten Saison als Kielerin (2015) unterstützt mich das Autocentrum Lass durch die Bereitstellung eines PKWs. Als ich mich 2014 im Gespräch mit Stefan Schmitz klar zu meinem Ziel einer Olympiateilnahme 2016 bekannte, bestärkte dieser mich und trug durch das entgegengebrachte Vertrauen zum Erreichen dessen bei. In einer Randsportart wie der Leichtathletik ist es nicht selbstverständlich, auf Unterstützer zu treffen. Das Autocentrum Lass signalisierte mir als junger Athletin, dass es sich lohnt für Träume zu kämpfen. So trug Herr Schmitz dazu bei, dass ich mir 1.5 Jahre später den Traum erfüllen konnte und in Rio de Janeiro an der Startlinie stehen durfte. Seitdem sind mittlerweile drei Jahre vergangen, in welchen ich leistungssportliche Hochs und Tiefs durchleben durfte und Sponsoren kamen und gingen. Ich freue mich sehr, zusammen mit dem Autocentrum Lass auch das nächste große Ziel Tokyo 2020 angehen zu dürfen.